Einsatz der verschiedenen Temperaturen und Modi

cryo


- empfohlene Temperatur 0° C (maximal 5 Minuten, wegen reversiblen Effekt).

- wir empfehlen die Kälte für Vasokonstriktion, Entzündungshemmung in der akuten Phase und Analgesie.
 

thermal


- empfohlene Temperatur 40° C.
- wir empfehlen die Wärme für Vasodilatation, Muskelentspannung, Entzündungshemmung in der chronischen Phase und immer dann, wenn wir mehr Sauerstoff und Nahrung brauchen.


thermal-shock


- hiermit erzielen wir keine therapeutische Wirkung, sondern nur eine anästhetische.
- zu empfehlen vor schmerzhaften Behandlungen (z.B. frozen shoulder, Bindegewebsmassage, Stoßwellen, usw.).


contrast therapy


- abwechselnd Wärme/Kälte wie bei einer Kneipp Therapie.
- Entscheidend ist, mit welcher Temperatur wir aufhören: akute Phase mit Kälte, chronische Phase mit Wärme, Muskelentspannung mit Wärme, Schmerzen mit Kälte (bei Gelenksschmerzen lang (3 Minuten), bei Muskelschmerzen kurz, maximal 1 Minute).

Ihr Kontakt zu uns

Die abgesendeten Daten werden zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und bei uns hinterlegt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Damit wir Ihnen eine Email zuschicken können, bitte wir Sie die Double Opt In Option zu aktivieren (Pflichtfeld). Double-Opt-In ist die rechts-sichere Variante für online Marketing, hier wird die Adresse angemeldet und via Link in der Bestätigungsmail akzeptiert. 

Adresse: Augustastr. 12, 58452 Witten

Tel. 02302 - 2050770

© 2023 by ITG. Proudly created with Wix.com